Peter Maffay unterstützt José Carreras

 

Peter Maffay unterstützt José Carreras
Peter Maffay - Foto: Presseportal


Er ist seit vielen Jahren Botschafter der deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung und somit ein großer Unterstützer von José Carreras. Peter Maffay.

Am 16.12.2021 wird er wieder für die Stiftung auf der Bühne stehen. Dies wird bereits das 11. Mal sein. Das Event wird vom MDR live ab 20.15 Uhr übertragen. 

Das neue Album "So weit" von Peter Maffay führt bereits die deutschen Charts auf Platz 1 an. Jedes Album von Peter Maffay seit 1979 war in den Top Ten in Deutschland. Er ist seit über 40 Jahren einer der erfolgreichsten Musiker in Deutschland. Niemand konnte mehr Tonträger verkaufen und 1. Plätze erreichen als er. 

Peter Maffay gründete bereits eine eigene Stiftung um benachteiligte Kinder zu unterstützen. Zudem unterstützt er seinen Freund José Carreras bei seiner Leukämie-Stiftung als Botschafter. 

José Carreras über Peter Maffay

Zitat José Carreras: "Peter Maffay ist einer unserer treuesten Weggefährten. Mit seinem nachhaltigen Engagement als Botschafter unserer Stiftung und als Künstler in der Gala trägt  Peter Maffay sehr dazu bei, Spenden für den Kampf gegen Leukämie zu sammeln und dadurch unter anderem die Erforschung neuer Therapien zu ermöglichen. Sein Einsatz für die Leukämie-Patienten ist nicht in Worte zu fassen. Es ist schön, solche Freunde zu haben."

Peter Maffay über José Carreras

Im Gegenzug sagt Peter Maffay: "Ich habe großen Respekt vor der Lebensleistung von José. Seit über 25 Jahren rettet dieser beeindruckende Künstler mit seiner José Carreras Leukämie-Stiftung Leben und schenkt betroffenen Menschen neuen Mut. 1997 haben wir bei meinem ersten Gala-Auftritt ein Duett gesungen, er auf Spanisch, ich auf Deutsch. In dem Song ging es um Hoffnung. Genau das ist es, was José Carreras den Menschen gibt: Zuversicht und Trost für diejenigen, die an ein Morgen nur schwer glauben können. Davor ziehe ich meinen Hut."

Durch den Abend führen wird José Carreras gemeinsam mit den ARD Moderatoren Mareile Höppner und Sven Lorig. Weiterhin werden bei der Gala auftreten David Garrett, Stefanie Heinzmann, Roland Kaiser, Dresdner Kreuzchor, Maite Kelly, Michael Patrick Kelly, Leonie, Die Prinzen, Revolverheld sowie Santiano. 

Weitere Unterstützung bieten Felix Brych, Bülent Ceylan, Rebecca Immanuel, Wendy Güntensperger, Dieter Hallervorden, Peter Hardenacke, Matthias Killing, Nele Kiper, Ina Paule Klink, Robert Lohr, Chris Löwe, Stephanie Müller-Spirra, Franziska Schenk, Axel Schulz, Jürgen Tonkel, Kati Wilhelm, Marie Zielcke und Aglaia Zyskowitz.

Die Gala wird wie schon in den Jahren zuvor in der Media City Leipzig veranstaltet. 

Durch die José Carreras Leukämie-Stiftung werden wissenschaftliche Forschungs-, Infrastruktur und Sozialprojekte gefördert. 1987 erkrankte der Stifter und Sänger José Carreras selber an Leukämie. 

Er konnte seine Krankheit besiegen und gründete aus Dankbarkeit 1995 seine "Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V."

Die Stiftung konnte schon mehr als 235 Millionen Euro an Spenden sammeln und so über 1380 Projekte fördern. 

Mehr dazu finden Interessierte auf www.carreras-stiftung.de 

Wer sich mit einer Spende beteiligen möchte kann dies über https://spenden.carreras-stiftung.de

Kommentare